• {{menuitem3.text}}
  • {{menuitem2.text}}
    {{menuitem2.text}}
  • {{menuitem1.text}}
    {{menuitem1.text}}
  • {{menuitem_gessamt.text}}
  • ...leider keine Ergebnisse!
  • {{menuitem1.text}}
    • {{menuitem2.text}}
      • {{menuitem3.text}}
      {{menuitem2.text}}
      {{menuitem2.text}}
      • {{menuitem3.text}}
      {{menuitem2.text}}
    {{menuitem1.text}}
Facebook
Youtube
Pinterest
Twitter
Instagram
Kollektionen
Formal Wear | Cut und Lounge Suits
PRESSE
Pressemitteilungen
{{fdimage.caption}}

WILVORST erweitert Geschäftsführung


Andreas Wolf, Dr. Karl-Wilhelm Vordemfelde, Stefan Kohlmann

Die WILVORST Herrenmoden GmbH erweitert zum 1. Oktober 2017 ihre Geschäftsführung. Zu neuen Geschäftsführern werden zu diesem Datum berufen:

Herr Andreas Wolf für die Bereiche Marketing, Vertrieb und Einkauf

Herr Stefan Kohlmann für die Bereiche Allgemeine Verwaltung, Produktion, Finanzen und Personal.

Die Geschäftsführung in Northeim besteht dann mit
Herrn Dr. Karl-Wilhelm Vordemfelde aus drei tätigen Geschäftsführern.

Herr Dr. Vordemfelde ist seit dem 1.1.1983 alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer der WILVORST Herrenmoden GmbH und hat 1993, als damals alleiniger Gesellschafter, die Firma Brinkmann aus Herford als Mehrheitsgesellschafter und Partner in das Unternehmen aufgenommen, und danach in Northeim die Geschäfte über 24 Jahre geführt. Mit der Bestellung neuer Geschäftsführer wird sein Ausscheiden zum 31.12.2018 vorbereitet. Bis dahin bleibt Herr Dr. Karl-Wilhelm Vordemfelde Sprecher der Geschäftsführung in Northeim und führt die beiden neuen Geschäftsführer in ihre Aufgaben ein.

Herr Andreas Wolf ist seit mehr als 25 Jahren Mitarbeiter von WILVORST und wurde kurz nach seinem Eintreten bereits Verkaufsleiter Inland von WILVORST. Der 55-Jährige pflegt seit vielen Jahren die Kontakte zu allen Key Accounts in Deutschland.

Er steuert die Inlandsvertreter sowie den Verkaufsinnendienst und ist verantwortlich für die Bestückung des großen Verkaufslagers von WILVORST. Insbesondere wegen seiner guten Kundenkontakte und den exzellenten Erfahrungen im Bereich der Steuerung des Außendienstes ist er zum Geschäftsführer der Bereiche Marketing, Vertrieb und Einkauf ernannt worden. Er wird seine erworbene Erfahrung für die Tätigkeit als Geschäftsführer bestens weiter verwenden.

Herr Stefan Kohlmann ist seit Jahren in der Bekleidungsbranche und im Handel tätig. Der 48-Jährige hat über viele Stationen Erfahrungen in den Bereichen Finanzen/Controlling und Produktion erwerben können. Zuletzt war er tätig in der Geschäftsleitung der DressMaster GmbH, einer Tochtergesellschaft der Miro Radici AG. Zuvor war er in der Douglas Gruppe in Führungsverantwortung tätig. Bei DressMaster ist Stefan Kohlmann im Laufe des Jahres 2017 ausgeschieden und fängt bei WILVORST zum 1. Oktober 2017 als Geschäftsführer für die Bereiche Allgemeine Verwaltung, Produktion, Finanzen und Personal an.

Die neue Geschäftsführung freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. Die Gesellschafter in Herford, die Herren Klaus, Wolfgang, Julius und Markus Brinkmann, wie auch Herr Dr. Vordemfelde, sind sicher, mit dieser Entscheidung die richtige Wahl getroffen zu haben. WILVORST wird damit seinen sehr erfolgreichen Weg der vergangenen Jahre weiter fortsetzten. Nach dem Aufbau der hohen Markenkompetenz bei der Hauptmarke WILVORST und der Weiterentwicklung des festlichen Produktes von TZIACCO, konnte auch die Übernahme der Marken ATELIER TORINO und CORPUS LINE von der Firma Odermark unter dem Dach von WILVORST erfolgreich weiterentwickelt werden. Die neue Geschäftsleitung wird diesen Weg fortschreiten und kann dabei auf ein finanziell solide aufgestelltes Unternehmen mit einer bestens motivierten Mitarbeiterschaft zurückgreifen.

WILVORST erweitert Geschäftsführung


Andreas Wolf, Dr. Karl-Wilhelm Vordemfelde, Stefan Kohlmann

Die WILVORST Herrenmoden GmbH erweitert zum 1. Oktober 2017 ihre Geschäftsführung. Zu neuen Geschäftsführern werden zu diesem Datum berufen:

Herr Andreas Wolf für die Bereiche Marketing, Vertrieb und Einkauf

Herr Stefan Kohlmann für die Bereiche Allgemeine Verwaltung, Produktion, Finanzen und Personal.

Die Geschäftsführung in Northeim besteht dann mit
Herrn Dr. Karl-Wilhelm Vordemfelde aus drei tätigen Geschäftsführern.

Herr Dr. Vordemfelde ist seit dem 1.1.1983 alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer der WILVORST Herrenmoden GmbH und hat 1993, als damals alleiniger Gesellschafter, die Firma Brinkmann aus Herford als Mehrheitsgesellschafter und Partner in das Unternehmen aufgenommen, und danach in Northeim die Geschäfte über 24 Jahre geführt. Mit der Bestellung neuer Geschäftsführer wird sein Ausscheiden zum 31.12.2018 vorbereitet. Bis dahin bleibt Herr Dr. Karl-Wilhelm Vordemfelde Sprecher der Geschäftsführung in Northeim und führt die beiden neuen Geschäftsführer in ihre Aufgaben ein.

Herr Andreas Wolf ist seit mehr als 25 Jahren Mitarbeiter von WILVORST und wurde kurz nach seinem Eintreten bereits Verkaufsleiter Inland von WILVORST. Der 55-Jährige pflegt seit vielen Jahren die Kontakte zu allen Key Accounts in Deutschland.

Er steuert die Inlandsvertreter sowie den Verkaufsinnendienst und ist verantwortlich für die Bestückung des großen Verkaufslagers von WILVORST. Insbesondere wegen seiner guten Kundenkontakte und den exzellenten Erfahrungen im Bereich der Steuerung des Außendienstes ist er zum Geschäftsführer der Bereiche Marketing, Vertrieb und Einkauf ernannt worden. Er wird seine erworbene Erfahrung für die Tätigkeit als Geschäftsführer bestens weiter verwenden.

Herr Stefan Kohlmann ist seit Jahren in der Bekleidungsbranche und im Handel tätig. Der 48-Jährige hat über viele Stationen Erfahrungen in den Bereichen Finanzen/Controlling und Produktion erwerben können. Zuletzt war er tätig in der Geschäftsleitung der DressMaster GmbH, einer Tochtergesellschaft der Miro Radici AG. Zuvor war er in der Douglas Gruppe in Führungsverantwortung tätig. Bei DressMaster ist Stefan Kohlmann im Laufe des Jahres 2017 ausgeschieden und fängt bei WILVORST zum 1. Oktober 2017 als Geschäftsführer für die Bereiche Allgemeine Verwaltung, Produktion, Finanzen und Personal an.

Die neue Geschäftsführung freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. Die Gesellschafter in Herford, die Herren Klaus, Wolfgang, Julius und Markus Brinkmann, wie auch Herr Dr. Vordemfelde, sind sicher, mit dieser Entscheidung die richtige Wahl getroffen zu haben. WILVORST wird damit seinen sehr erfolgreichen Weg der vergangenen Jahre weiter fortsetzten. Nach dem Aufbau der hohen Markenkompetenz bei der Hauptmarke WILVORST und der Weiterentwicklung des festlichen Produktes von TZIACCO, konnte auch die Übernahme der Marken ATELIER TORINO und CORPUS LINE von der Firma Odermark unter dem Dach von WILVORST erfolgreich weiterentwickelt werden. Die neue Geschäftsleitung wird diesen Weg fortschreiten und kann dabei auf ein finanziell solide aufgestelltes Unternehmen mit einer bestens motivierten Mitarbeiterschaft zurückgreifen.

Layout1 1el

WILVORST stellt sieben neue Azubis ein, die eine Ausbildung rund um den Hochzeitsanzug absolvieren werden