• {{menuitem3.text}}
  • {{menuitem2.text}}
    {{menuitem2.text}}
  • {{menuitem1.text}}
    {{menuitem1.text}}
  • {{menuitem_gessamt.text}}
  • ...leider keine Ergebnisse!
  • {{menuitem1.text}}
    • {{menuitem2.text}}
      • {{menuitem3.text}}
      {{menuitem2.text}}
      {{menuitem2.text}}
      • {{menuitem3.text}}
      {{menuitem2.text}}
    {{menuitem1.text}}
Facebook
Youtube
Pinterest
Twitter
Instagram
Kollektionen
Formal Wear | Englische Eleganz
PRESSE
{{fdimage.caption}}

Do-it-yourself Hochzeitstrends


Save the Date

Quelle: creativedestiny.ca
Der Brätugiam trägt neben seiner Braut einen eleganten Hochzeitsanzug in der Trendfarbe Blau von WILVORST - vielleicht sollten sie auch die Save the Date Karten in der Hochzeitsanzug Farbe gestalten?

Binden Sie Ihre Gäste bei der Planung mit ein. Das erstellen der Party-Playlist überlassen sie einfach ihren Gästen. Legen sie den Einladungskarten Antwortkärtchen bei und lassen Sie jeden Gast einen Musikwunsch aufschreiben. 

Tagesablauf

Quelle: Style Me Pretty
Sowohl das Anziehen von Brautkleid und Hochzeitsanzug müssen perfekt geplant sein, aber auch der komplette restliche Ablauf einer Hochzeit muss schriftlich fixiert werden, damit alle bescheid wissen

Gerade bei freien Trauungen oder selbstgestalteten Hochzeiten fühlen sich viele Gäste verloren. Mit kleinen Tischkarten aus Papier oder Karton setzen Sie der Verwirrung ein Ende. 

Gastgeschenke

Quelle © gzorgz/iStock
Als Gastgeschenk Dekoration total süß: kleines Brautkleid und kleiner Hochzeitsanzug

Immer häufiger bekommen auch die Gäste kleine Give-Aways. Als Beispiel ein kleines Tütchen mit Blumensamen zum Einpflanzen. Beschriften Sie die Tüten mit Sprüchen wie "Schaut unserer Liebe zu, wie sie wächst". Eine wirklich schöne und kostengünstige Idee für ein Give-Away an die Hochzeitsgäste. 

Platzkarte

Quelle: www.hochzeitslicht.de
Gestaltgen Sie einen Sitzplan: Neben dem bräutigam im Hochzeitsanzug sitzt aber auf jeden Fall immer die Braut

Eine Verschmelzung zwischen klassischen Platzkarten auf den Plätzen der Gäste und einem großen Tischplan am Eingang der Location. Schreiben Sie einfach die Namen der Gäste mit einem weißen Lackstift auf eine Schiefertafel und stellen Sie diese in einem Tellerhalter auf dem Tisch bereit. 

Deko

Quelle: www.freshideen.com

Goldene Flaschen voller Kerzen sind flexibel einsetzbar. Sie können als Tischdeko verwendet werden oder auch den Fußweg erhellen. Es ist super originell und super DIY! 

Buchstäblich

Quelle: www.deavita.com
Bildlich festgehalten werden können auch Brautkleid und Hochzeitsanzug, zum Beispiel als coole Karikatur

Bei dieser Art Gästebuch kann jeder Passagen markieren, die ihm in Bezug auf das Brautpaar besonders passend erscheinen. Alternativ können die Gäste quer über die Seiten geschriebene Nachrichten hinterlassen. Hier kann ein gemeinsames Lieblingsbuch verwendet werden.

Kinderecke

Quelle: www.freshideen.com

Bei Hochzeiten muss man auch an die Kleinen denken! Sie stehen für die Hoffnung der Zukunft und symbolisieren eine glückliche Familie. Machen Sie für sie tolle Gläser mit Schildern. In diesen könnten Sie Süßigkeiten oder andere tolle Erinnerungen sammeln.

Taschentücher

Quelle: www.hochzeit.gea.de

Eine Hochzeit kann sehr schnell emotional werden. So passiert es das bei der Trauung, die ein oder andere, Freudenträne über die Wange kullert. Eine nette Geste ist es, seinen Gästen Taschentücher anzubieten. Schneiden Sie einfach ihr Lieblingsmotiv aus und kleben sie es auf eine hübsche Banderole.

Hochzeitstorte

Quelle: www.weddingstyle.de
Was gehört in jedem Fall auf die Hochzeitstorte? Korrekt! Eine Figur mit Braut im Brautkleid und Bräutigam am Hochzeitsanzug - meist sind diese Figuren aus Porzellan

Wie wäre es mit einer Do-it-yourself Hochzeitstorte? Eine Hochzeitstorte mit Dekoration in Eigenregie ist zudem zurzeit total trendy! 

Wir haben für Sie eine exklusive Anleitung: 

http://www.weddingstyle.de/de/diy/rezepte-hochzeit/backen/hochzeitstorte-step-by-step/

Wegweiser

Quelle: Vladimir Dimitrov von www.vladi–fotografie.com
Wegweiser wie: "Hier geht es zu Braut und Bräutigam" liegen voll im Trend und können ganz einfach gestaltet werden - ohne viel Zeit- oder Kostenaufwand

Gerade bei einem weitläufigen Gelände und/oder vielen (ortsfremden) Gästen sind Wegweiser zu den einzelnen Bereichen eurer Location sehr hilfreich. Mit der Entfernung zu besonderen Orten geben Sie Ihrem Wegweiser einen besonderen Touch.

Do-it-yourself Hochzeitstrends


Save the Date

Quelle: creativedestiny.ca
Der Brätugiam trägt neben seiner Braut einen eleganten Hochzeitsanzug in der Trendfarbe Blau von WILVORST - vielleicht sollten sie auch die Save the Date Karten in der Hochzeitsanzug Farbe gestalten?

Binden Sie Ihre Gäste bei der Planung mit ein. Das erstellen der Party-Playlist überlassen sie einfach ihren Gästen. Legen sie den Einladungskarten Antwortkärtchen bei und lassen Sie jeden Gast einen Musikwunsch aufschreiben. 

Tagesablauf

Quelle: Style Me Pretty
Sowohl das Anziehen von Brautkleid und Hochzeitsanzug müssen perfekt geplant sein, aber auch der komplette restliche Ablauf einer Hochzeit muss schriftlich fixiert werden, damit alle bescheid wissen

Gerade bei freien Trauungen oder selbstgestalteten Hochzeiten fühlen sich viele Gäste verloren. Mit kleinen Tischkarten aus Papier oder Karton setzen Sie der Verwirrung ein Ende. 

Gastgeschenke

Quelle © gzorgz/iStock
Als Gastgeschenk Dekoration total süß: kleines Brautkleid und kleiner Hochzeitsanzug

Immer häufiger bekommen auch die Gäste kleine Give-Aways. Als Beispiel ein kleines Tütchen mit Blumensamen zum Einpflanzen. Beschriften Sie die Tüten mit Sprüchen wie "Schaut unserer Liebe zu, wie sie wächst". Eine wirklich schöne und kostengünstige Idee für ein Give-Away an die Hochzeitsgäste. 

Platzkarte

Quelle: www.hochzeitslicht.de
Gestaltgen Sie einen Sitzplan: Neben dem bräutigam im Hochzeitsanzug sitzt aber auf jeden Fall immer die Braut

Eine Verschmelzung zwischen klassischen Platzkarten auf den Plätzen der Gäste und einem großen Tischplan am Eingang der Location. Schreiben Sie einfach die Namen der Gäste mit einem weißen Lackstift auf eine Schiefertafel und stellen Sie diese in einem Tellerhalter auf dem Tisch bereit. 

Deko

Quelle: www.freshideen.com

Goldene Flaschen voller Kerzen sind flexibel einsetzbar. Sie können als Tischdeko verwendet werden oder auch den Fußweg erhellen. Es ist super originell und super DIY! 

Buchstäblich

Quelle: www.deavita.com
Bildlich festgehalten werden können auch Brautkleid und Hochzeitsanzug, zum Beispiel als coole Karikatur

Bei dieser Art Gästebuch kann jeder Passagen markieren, die ihm in Bezug auf das Brautpaar besonders passend erscheinen. Alternativ können die Gäste quer über die Seiten geschriebene Nachrichten hinterlassen. Hier kann ein gemeinsames Lieblingsbuch verwendet werden.

Kinderecke

Quelle: www.freshideen.com

Bei Hochzeiten muss man auch an die Kleinen denken! Sie stehen für die Hoffnung der Zukunft und symbolisieren eine glückliche Familie. Machen Sie für sie tolle Gläser mit Schildern. In diesen könnten Sie Süßigkeiten oder andere tolle Erinnerungen sammeln.

Taschentücher

Quelle: www.hochzeit.gea.de

Eine Hochzeit kann sehr schnell emotional werden. So passiert es das bei der Trauung, die ein oder andere, Freudenträne über die Wange kullert. Eine nette Geste ist es, seinen Gästen Taschentücher anzubieten. Schneiden Sie einfach ihr Lieblingsmotiv aus und kleben sie es auf eine hübsche Banderole.

Hochzeitstorte

Quelle: www.weddingstyle.de
Was gehört in jedem Fall auf die Hochzeitstorte? Korrekt! Eine Figur mit Braut im Brautkleid und Bräutigam am Hochzeitsanzug - meist sind diese Figuren aus Porzellan

Wie wäre es mit einer Do-it-yourself Hochzeitstorte? Eine Hochzeitstorte mit Dekoration in Eigenregie ist zudem zurzeit total trendy! 

Wir haben für Sie eine exklusive Anleitung: 

http://www.weddingstyle.de/de/diy/rezepte-hochzeit/backen/hochzeitstorte-step-by-step/

Wegweiser

Quelle: Vladimir Dimitrov von www.vladi–fotografie.com
Wegweiser wie: "Hier geht es zu Braut und Bräutigam" liegen voll im Trend und können ganz einfach gestaltet werden - ohne viel Zeit- oder Kostenaufwand

Gerade bei einem weitläufigen Gelände und/oder vielen (ortsfremden) Gästen sind Wegweiser zu den einzelnen Bereichen eurer Location sehr hilfreich. Mit der Entfernung zu besonderen Orten geben Sie Ihrem Wegweiser einen besonderen Touch.

Layout7 4el

Originelle Einladungskarten können mit einfachen Schritten selbst gestaltet werden
Hochzeitsanzug und Brautkleid sind gekauft? Nun sollten Sie schnell noch die Einladungskarten gestalten und an Ihre Gäste versenden. Richtig Originell: Einladungskarten zum Beispiel mit Hochzeitsanzug & Co. als Motiv selbst gestalten
Eine Hochzeitstorte lässt sich mit ein bisschen Vorbereitung einfach selbst backen
Hochzeitsanzug gekauft und die Location gebucht? Nun sollten Sie sich überlegen, ob Sie die Torte selbst backen oder kaufen!Das perfekte BIld: Braut, Man im Hochzeitsanzug und beide schneiden gemeinsam die Hochzeitstorte an
Die Tischdekoration können sie mit einigen Handgriffen selbst gestalten
Die Tischdekoration können sie mit einigen Handgriffen selbst gestalten
Elegante Serviettenringe können selbst gebastelt oder einfach "aufgeppt" werden
Elegante Serviettenringe können selbst gebastelt oder einfach "aufgeppt" werden - vielleicht stimmen Sie diese auf den Blumenschmuck von Hochzeitsanzug und Brautkleid ab?
Ringkissen kann man entweder kaufen oder mit ein bisschen Geschick selber Nähen
Ringkissen kann man entweder kaufen oder selber Nähen - wichtig: das Kissen sollte auf die Farbe des Braurtkleides sowie des Hochzeitsanzug oder der festlichen Weste abgestimmt sein. Erleben Sie im Hochzeitsanzug die perfekte Ringübergabe